Fandom

FSM Wiki

Timeline des Pastafarianismus

45Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare3 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Die Einwirkungen des Fliegenden Spaghettimonsters auf die Menschheit, die Erde und das Universum sind seit jeher evident. Im Folgenden wird die Verbreitung des Pastafarianismus, mit dem Hauptaugenmerk auf Europa und dem deutschen Sprachraum, umrissen.

Traditionellerweise werden die frühen Begebenheiten in 2+3=5 Epochen eingeteilt:

  • Der Ursprung
  • Frühe Phase
  • Das Goldene Piratenzeitalter
  • Die Auslöschung
  • Die Große Offenbarung

Der UrsprungBearbeiten

Frühe PhaseBearbeiten

  • 75 VUZ: Am 26. September im Jahre 75 VUZ beginnt der Heilige Kalender der Pastafari. An diesem Tage wurde das gute Schiff Linguini verbrannt. Zu diesem Anlass wird am Tag davor der "Sprich wie ein Pirat - Tag" gefeiert.

Das Goldene PiratenzeitalterBearbeiten

Die AuslöschungBearbeiten

Die Große OffenbarungBearbeiten

  • Januar 2005: Bobby Henderson schreibt einen öffentlichen Brief and die Schulbehörde von Kansas, mit der Bitte neben den Kreationsmythen der Bibel und dem Glaubenssystem der Evolutionsbiologie auch die Kreationsmythen des Fliegenden Spaghettimonsters in den Schulen zu lehren.
  • März 2006: "The Gospel of the Flying Spaghetti Monster" von Bobby Henderson erscheint.
  • September 2006: Simon Singh reviewt das Buch "The Gospel of the Flying Spaghetti Monster" in der Tageszeitung The Telegraph.
  • November 2007: Das FSM ist wie eine Brise frischer Luft in einer immer irrationaler werdenen Debatte. Die althergebrachte amerikanische Religionsszene hat sich schon sehr früh mit der neu erschaffenen Religion Pastafarianismus beschäftigt. In der Konferenz von 2007 war eine ganze Session für das FSM vorgesehen:
    • Evolutionary Controversy and a Side of Pasta: The Flying Spaghetti Monster and the Subversive Function of Religious Parody
    • Pirates can Predict the Weather: The Flying Spaghetti Monster and the Nature of Truthiness
    • Noodling around with Religion: Carnival Play, Monstrous Humor, and the Noodly Master
    • A Pirate’s Life for Me: Hacking Traditional Religion
    • Holy Pasta and Authentic Sauce: The Flying Spaghetti Monster’s Messy Implications for Theorizing Religion
  • 2008: Das erste offizielle Ausweisdokument mit religiöser Bekleidung wird in Österreich beantragt. Der Amtsweg ist lang, erst 2011 wird das Dokument ausgestellt.
  • 2008: In Tennessee wird eine FSM-Statue aufgestellt.
  • 2009: Erste Erleuchtete gehen, durch die Kraft ihrer Nudeligen Anhängsel geleitet, unter das Volk.
  • Juli 2011: Waschechte europäische Theologen gestehen den Pastafari echte Religiösität zu. Da der Pastafarianismus eine konkrete Jenseitsvorstellung sowie eine gewisse Religiösität anbietet ist er somit anderen Religionen gleichwertig.

NachwirkungenBearbeiten

Seitdem die Welt am 22.12.2012 in ein neues Zeitalter eingetreten ist, mehren sich pastafarianische Zusammenrottungen in der Gesellschaft:

  • April 2014: Die ÖVP, eine altreligiöse Sekte, verspottet das Heilige FSM.
  • 2014: Bruder Spaghettus stellt seine anerkannte gemeinnützige Körperschaft in der Uckermark im deutschen Fernsehen vor.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki