FANDOM


Der Diskordianismus ist ein philosophisch-antiphilosophisches Gedankengebilde, welches sich im Spannungsfeld zwischen den Geisteskrankheiten, Witzen und den Religionen ansiedelt. Der Diskordianismus wird gemeinhin als die moderne, mittlerweile schon klassische, Religion der greko-römischen Göttin Eris bzw. Discordia bezeichnet.